News Der Systemknoten

Der Systemknoten

Der Systemknoten
Der Systemknoten besteht aus Stütze, Unterzug, Decke und Außenwand (Grafik) und wurde basierend auf den neuartigen Lösungen für vorgefertigte Decken-& Fassadenelemente speziell für das HoHo Wien entwickelt. Wie in der Grafik ersichtlich geht es um den Anschluss von Decke & Wand. Die Woschitz Gruppe hat für das HoHo Wien das Optimum aller Anforderungen erzielt. Und diese waren hinsichtlich Schallschutz, Brandschutz und Robustheit, aber auch Wirtschaftlichkeit, etc. enorm. Ein wesentlicher Vorteil der Systemlösungen ist die Reduktion von aufwendigen und teuren metallischen Verbindungen durch die Wahl eines effizienten statischen Systems und Konstruktionsprinzips, wodurch mit weniger Verbindungsmitteln das Auslangen gefunden wird. Einfach gesagt: Der Systemknoten funktioniert wie ein Baukastensystem, welches passegnau zusammen gefügt wird. 
Visualisierung: (c) Rüdiger Lainer u Partner Architekten ZT GmbH