Vorplatz am Wangari-Maathai-Platz

27.09.2021

Heute wird um 16 Uhr der Vorplatz am Wangari-Maathai-Platz offiziell eröffnet. Der vom Künstlerduo Krüger & Pardeller neugestaltete Platz sorgte aufgrund seiner Gestaltung bisher für Diskussionen – auch bei uns. Der öffentliche Raum im Seeparkquartier ist ein Aufenthalts- und Bewegungsraum, sehr weitläufig und soll Vergangenheit und Zukunft durch eingearbeitete Fragmente der Start- und Landebahn verbinden. So wurde beispielsweise ein Ausschnitt des gerasterten Rollfeldes als Betonquadrat auf den Platz projiziert. Anlässlich der Eröffnung erscheint auch eine Publikation in Form eines wissenschaftlich-essayistischen Künstlerbuchs. Eine reich mit historischen Fotografien bebilderte Dokumentation der Geschichte des Flugfelds Aspern erschließt das bis heute anhaltende Faszinosum des Areals. Alles tolle Ideen, wir freuen uns auf mehr Grünräume und Bäume im SPQ! Mehr Infos hier: https://bit.ly/2QpQ7wn

Foto: © Iris Ranzinger KÖR