Projekt Technologie

Technologie

Intelligente Lösungen im weltweit höchsten Holzhochhaus

Für den Bau des HoHo Wien wurde das Thema Holz-Hybrid-Bauweise für großvolumige Bauten neu durchdacht um alle städtebaulichen Kriterien bestens zu erfüllen. Bei rund 84 Meter Höhe sind die besonderen Anforderungen hinsichtlich Tragwerksplanung, Brandschutz und effizienter Nutzbarkeit besonders brisant. Das bewusst einfach entwickelte Bau-System vereint bereits am Markt befindliche Systeme und garantiert so ein wirtschaftliches, hochflexibles und sicheres Gebäude in Hybridbauweise mit einem beachtlichen Nachhaltigkeitsgrad. Jedes Material wird so eingesetzt, dass es jeweils am besten den unterschiedlichen Anforderungen entspricht. Dank innovativer Holz-Technik wird der angedockte Holzbauanteil ab dem Erdgeschoß bei rund 75 Prozent liegen, der Erschließungskern ist massiv aus Stahlbeton, hier setzt die Holztragekonstruktion auf.