News Pixel Award goes to HoHo Wien

Pixel Award goes to HoHo Wien

Pixel Award goes to HoHo Wien
Der Golden Pixel Award prämiert fortschrittliche und innovative Druckprojekte: der HoHo Wien-Image-Folder überzeugte in der Kategorie (Multi) Sensorische Projekte - Haptische Erlebnisse überragend. „Bei der Wahl unseres Teams und unserer Partner ist mir extrem wichtig, die Vision des HoHo Wien konsequent umzusetzen. Das ist bei unserem zweiten Image-Folder gemeinsam mit der Druckerei Berger aus Horn, aus demselben Ort wie unser Investor Günter Kerbler, bestens gelungen. Das haptische Erlebnis – vom Umschlag bis zum letzten Blatt – ist einfach großartig! Vor allem die geprägte Holzstruktur hinterlässt ein gutes Gefühl. Umso mehr freut mich, dass wir beim Pixel Award zu den Gewinnern zählen“, so Caroline Palfy, Projektleiterin des HoHo Wien.
 
Für den Award wird duch eine eigene Jury das Zusammenspiel verschiedener Faktoren wie Idee, Qualität, Produkt oder Nachhaltigkeit bzw. auch das Ergebnis der Zusammenarbeit der Kunden mit der Agentur und der Druckerei in seiner Gesamtheit bewertet. Daher ist dieser Award einmalig: Es wird nicht nur das Endprodukt ausgezeichnet, sondern ebenso der gesamte Projektgedanke hervorgehoben.
 
Foto v.l.n.r.: Mario Vucic, Vertrieb Berger, Romana Hoffmann, Projektsprecherin HoHo Wien und Geschäftsführer Peter Berger jun. von Ferdinand Berger & Söhne Ges.m.b.H.